Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

International Knowledge and Information Centre


                                                                                                                                 

Die Lenkungsgruppe EMRIC hat im Mehrjahresplan 2014-2019 unter anderem die Umsetzung der bestehenden Zusammenarbeitspläne (Eumed, Emric und Informationsaustausch) als Ziel festeglegt. Dies ist auch einer der Schwerpunkte im Mehrjahresplan 2019-2024 für diese Strategieperiode. Um die bestehenden Absprachen gut umsetzen zu können müssen Hilfeleister und Verwaltung allerdings darin geschult werden. Um dies zu erreichen haben Universitäten, Forschungsinstitute, Ausbildungsinstitute und Dienste mit gesetzlichem Auftrag im Bereich (nicht-polizeiliche) Gefahrenabwehr ihre Kräfte gebündelt und ein Konsortium gebildet. Diese Initiative trägt den Namen IKIC, was für „International Knowledge and Information Centre“ steht. Ziel dieses Konsortiums ist es, die Widerstandsfähigkeit bei unverhofften Vorfällen und Katastrophen in der Euregio Maas-Rhein (EMR) dadurch zu erhöhen, dass das das gesamte Wissen rund um das Thema nicht-polizeiliche öffentliche Sicherheit in der Euregio zu bündeln und zu verbreiten.

Das Projekt verfolgt zwei Zielsetzungen:

  • Hilfeleister und Verwaltung ausbilden um so die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu verbessern (mit Hilfe von E-Learning und die Vernetzung von Übungszentren in der Euregio)
  • Die Widerstandsfähigkeit der Bürger durch Informationen und Schulung über die Risiken innerhalb der Region erhöhen.


Dieses Projekt wird bereits vorhandenes Wissen innerhalb und außerhalb der EMR bündeln sowie mittels wissenschaftlicher Studien neues Wissen erwerben und Verwaltung, Professionals und Bürgern zur Verfügung stellen. Um dafür zu sorgen, dass die entwickelten Produkte gut auf Probleme aus der Praxis zugeschnitten sind, wird EMRIC eng in das Projekt einbezogen.

Dieses Projekt wird von Interreg Euregio Maas-Rhein und EFRO finanziert.

share