Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Feuerwehr


Die Feuerwehr hat viele Aufgaben. Sie kommt nicht nur, wenn es brennt, auch bei Unfällen kann es sein, dass die Feuerwehr alarmiert wird. Zum Beispiel, wenn bei einem Unfall Fahrzeuge so schwer beschädigt wurden, dass die Insassen das Fahrzeug nicht mehr verlassen können. In solchen Fällen wird die Feuerwehr mit speziellen Werkzeugen zur Hilfe eilen und die Insassen befreien.

In einer Grenzregion wie der Euregio Maas-Rhein kann es allerdings sein, dass die nächste Feuerwache nicht im eigenen Land liegt, sondern auf der anderen Seite einer Grenze. In diesen Fällen ist es häufig so geregelt, dass der Dienst, der am schnellsten vor Ort sein kann die benötigte Hilfe leistet, auch wenn er aus dem Ausland anrückt. So ist schnelle Hilfeleistung garantiert, was wichtig ist, wenn jede Sekunde zählt. Ein Beispiel dafür ist die enge Zusammenarbeit zwischen Übach-Palenberg und Landgraaf, wo die Löschgruppe Scherpenseel zeitgleich mit der Feuerwehr Süd-Limburg an den Einsatzort geschickt wird.

Außerdem gibt es innerhalb von EMRIC auch Absprachen zwischen den Feuerwehren über Hilfe bei großen Einsätzen. Ein Beispiel hierfür ist der große Vennbrand in Belgien, wo Hilfsdienste aus Deutschland um Hilfe gebeten wurden, um das Feuer zu bekämpfen. Ein weitere Beispiel ist der Brand im Hafen von Maastricht, wo sowohl deutsche Messtrupps als auch Löschfahrzeuge halfen, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. 

 

Video: TVL

 

share